• Bike Cap Hochschule Luzern
  • Bike Caps Hochschule Luzern

Guerilla Stunts

Guerilla-Marketing ist die Kunst, den von Werbung übersättigten Konsument_innen grösstmögliche Aufmerksamkeit durch unkonventionelles bzw. originelles Marketing zu entlocken. Dazu ist es notwenig, dass sich der Guerilla-Marketer möglichst (aber nicht zwingend) außerhalb der klassischen Werbekanäle und Marketing-Traditionen bewegt.

Bikecaps
Für schweizweite Kampagnen hat ALIVE u.a. für die Hochschule Luzern in verschiedenen Schweizer Städten auf mehrere tausend Velosättel Bikecaps (Regenschutzhüllen) gestülpt.
Viele dieser wiederverwendbaren Hüllen waren noch lange nach der Verteilung in Gebrauch.

Microsticker
Kein Platz zu klein, Werbefläche zu sein!

Die subversiven Microsticker sind kleine, meist im Siebdruckverfahren hergestellte Abziehbilder auf PVC-Folie und absolut im Trend.

Microsticker verbreiten eine Botschaft überall: auf Treppengeländern, auf Papierkörben und in In-Lokalen. Die Örtlichkeiten werden nach Zielgruppe ausgewählt und das Auflegen oder Ankleben wird mit den entsprechenden Lokalen abgesprochen.

Microsticker
Der Microsticker kann auch analog zu den Flyern an wichtigen Stellen aufgelegt und von Interessenten mitgenommen werden, die den Kleber dann privat auf den Kühlschrank, an den Computer oder aufs eigene Auto kleben.
Das ideale Medium um im „below the line“-Budget-Bereich gesamtschweizerisch oder lokal zu werben.

Post-It
Desktop-Anmutung auf der Strasse

ALIVE verwendet und distribuiert Post-It-Zettel als Werbeträger für pointierte Kurznachrichten in der ganzen Schweiz.

An Autoscheiben, auf Briefkästen, in der Stadt oder auf dem Land; die Post-It-Zettel können überall auffallend und sehr gut sichtbar angebracht werden und sind in beinahe jeder Farbe und Form lieferbar. Da sie leicht zu entfernen sind, vermitteln sie ein durchwegs positives Image.